Wer möchte mich unterstützen?

FOH 344 William Kabuchia

William Kabucia - FOH/344

William und drei weitere Geschwister wurden von ihrer Mutter verlassen. Sie liess sie bei ihrem 69 Jahre alten Vater zurück, der keine Arbeit hatte. Die Kinder hatten nicht genug zu essen. Auch fehlte es ihnen an Kleidung, Schulbildung und der liebevollen Fürsorge einer Mutter. Ein Regierungsbeamter brachte sie ins Kinderheim Fiwagoh Mission.

Junge
Geburtsdatum: 02.01.2011
FOH 262 Evaline Njoki

Everlyne Njoki - FOH/262

Everlyne und ihre drei Geschwister wurden von ihrer Mutter verlassen. Sie schloss die Kinder im Haus ein und verschwand. Everlyne und ihr Bruder Alex wurden schliesslich gerettet und ins Kinderheim Fiwagoh Mission gebracht.

Mädchen
Geburtsdatum: 06.05.2006
FOH 352 Isaac Mwaura

Isaac Mwaura - FOH/352

Isaac ist der Jüngste in einer Familie mit sechs Kindern. Sein Vater starb im Jahr 2016. Er hinterliess seine arbeitslose Frau samt Kindern in einem kleinen gemieteten Zimmer. Isaac und sein Bruder John Maina wurden ins Kinderheim Fiwagoh Mission gebracht.

Junge
Geburtsdatum: 08.11.2010
FOH 278 Cyrus Omwenga

Cyrus Mwenga - FOH/278

Cyrus ist der zweitälteste in einer Familie mit drei Kindern. Der jüngste war nur ein Jahr alt, als die Mutter im Jahr 2015 starb. Sein Vater ist sehr arm. Oft ist er nicht in der Lage, die Familie mit dem Allernötigsten zu versorgen. Cyrus und seine ältere Schwester wurden ins Kinderheim Fiwagoh Mission gebracht.

Junge
Geburtsdatum: 26.01.2007
FOH 320 Rita Akinyi

Rita Akinyi - FOH/320

Rita stammt aus einer Familie mit acht Kindern. Ihr Vater war vor einigen Jahren gestorben und hinterliess sie und ihre Geschwister zusammen mit ihrer kranken Mutter, die nicht in der Lage war, die Familie zu versorgen. Eine liebevolle Person besuchte die Familie mehrmals in ihrem traurigen kleinen Lehmhaus mit Grasdach, um zu sehen, wie es ihnen ging. Die Person entschied sich schliesslich, diese Kinder, die an Hunger litten, zu retten. Auch fehlte es den Kindern an Obdach sowie an der liebevollen elterlichen Fürsorge. Rita und zwei weitere Geschwister wurden ins Kinderheim Fiwagoh Mission gebracht.

Mädchen
Geburtsdatum: 18.07.2010
FOH 323 Silvia Cheptoo

Silvia Cheptoo - FOH/323

Silvia ist die jüngste in einer Familie mit vier Kindern. Ihr Vater starb im Jahr 2017 und hinterliess die Kinder zusammen mit ihrer sehr armen Mutter. Die Mutter verdient etwas Geld, indem sie bei anderen Leuten im Garten arbeitet. So ist sie in der Lage, für die älteren Kinder zu sorgen. Aber es bleibt nicht genügend übrig, um für Silvias Schule zahlen zu können. Ihr Onkel brachte sie deshalb zum Kinderheim Fiwagoh Mission, damit sie dort Hilfe bekommen kann.

Mädchen
Geburtsdatum: 06.04.2009
FOH 343 Mark Langat

Mark Langat - FOH/343

Mark Langat ist der zweitjüngste von acht Geschwistern. Seine Mutter war fünf Mal verheiratet und danach wieder geschieden. Der letzte Mann verliess sie und die Kinder, die fast vor Hunger gestorben wären. Nachbarn des Kinderheims Fiwagoh Mission baten das Kinderheim um Hilfe. Schliesslich wurden drei Kinder im Kinderheim aufgenommen. Die Mutter ist obdachlos. Sie geht von Haus zu Haus und bettelt um Hilfe.

Junge
Geburtsdatum: 01.12.2013

Wenn Sie bezüglich Alter oder Geschlecht einen besonderen Wunsch haben, so erwähnen Sie dies im Feld "Mitteilung" im Formular auf der folgenden Seite: Patenschaft